Ronja Gysin
Jahrgang 1989, „Die Pflegebiblerin“ hat Medienwirtschaft in Stuttgart studiert und lernte den Online-Journalismus bei ProSiebenSat.1 Digital kennen. Sie arbeitete bei einer Londoner Nachrichtenagentur sowie bei mehreren deutschen Kommunikationsagenturen. Die langjährige Jugendleiterin hat die besten Ideen beim Wandern und ist begeisterte Köchin. Als ihre Großeltern vor einigen Jahren ins Pflegeheim zogen, wurde sie erstmals mit der Branche konfrontiert. Ihr Lebensmotto: Wenn Plan A nicht funktioniert, bleiben noch 25 andere Buchstaben.

Demenz: Nachtcafé lässt Angst verschwinden

Wie Einrichtungen ohne Medikamente auf fehlenden Tag/Nacht-Rhythmus reagieren können

Wenn Menschen mit Demenz nachts durchs Pflegeheim streifen, ist Ärger vorprogrammiert. Andere Bewohner fühlen sich gestört, Pflegekräfte sind überfordert und die Sturzgefahr ist groß. Sogenannte Nachtcafés sollen den Unruhigen eine sichere Alternative bieten. » weiterlesen

Lesezeit: 2:00 min

Seite 1 von 512345

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen