Demenz: Nachtcafé lässt Angst verschwinden

Wie Einrichtungen ohne Medikamente auf fehlenden Tag/Nacht-Rhythmus reagieren können

Wenn Menschen mit Demenz nachts durchs Pflegeheim streifen, ist Ärger vorprogrammiert. Andere Bewohner fühlen sich gestört, Pflegekräfte sind überfordert und die Sturzgefahr ist groß. Sogenannte Nachtcafés sollen den Unruhigen eine sichere Alternative bieten. » weiterlesen

Lesezeit: 2:00 min

« Older Entries

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen